MZ-Linie

MULTIZON Verbrennungsofen für den chargenweisen Betrieb

Generell


Die MZ Modelle decken den unteren Leistungsbereich mit 300kW und 500kW Verbrennungsleistung ab. Was bei einem mittleren Heizwert von 15 MJ/kg in etwa 60kg bzw. 100kg festen Abfall  pro Stunde entspricht.

Feste Abfälle können im chargenweisen Betrieb je nach Ascheanteil 8 bis 10 Stunden pro Tag gefahren werden. Flüssige Abfalle kontinuierlich bis zu 24 Stunden pro Tag.

Die Basismodelle werden in unserem Werk fertig montiert, ausgetrocknet und für ihren Verwendungszweck eingefahren. Für den Transport wird der steckerfertigen Anlage, Kamin und Nachbrennkammer wider demontiert und in einen 20“ Container verpackt. An Ihrem Bestimmungsort kann die Anlage in weniger als 3 Stunden aufgestellt und in Betrieb genommen werden.

Anwendungsbereich

FUNKTIONSPRINZIP des MultiZon MZ Verbrennungsofens

Solid Waste incineration
Liquid Waste incineration

FUNKTIONSPRINZIP des MultiZon MZ Verbrennungsofens mit trockener Rauchgasreinigung

AUSFÜHRUNGSBEISPIELE